Katzen

Letztes Update 16.11.19

Bilanz - Vermittlungen vom 01.01.19 bis 16.11.19

2019: Von 135 Katzen konnten 102 ein Zuhause finden.

2018: von 168 aufgenommenen Katzen konnten 134 ein neues Zuhause finden.

2017: von 114 Katzen haben 87 Katzen ein neues Zuhause gefunden.

2016: von 119 aufgenommenen Katzen konnten 110 Katzen in ein neues Zuhause ziehen.

2015: von 169 aufgenommenen Katzen sind 135 in ein  neues Zuhause vermittelt worden.

2014: von 88 aufgenommenen Katzen konnten 83 vermittelt werden.

2013: von 123 aufgenommenen Katzen haben 109 ein neues Zuhause gefunden.  

Zur Info über Wohnungskatzen

Katzen welche ausschließlich in der Wohnung gehalten werden, brauchen ausreichend Beschäftigung damit keine Verhaltensstörungen auftreten. Im Gegensatz zu Freigängerkatzen, welche jagen, klettern und erforschen können sind die Tätigkeiten einer Wohnungskatze massiv eingeschränkt. Jeder Tag verläuft ähnlich, fressen, schlafen, sich putzen, zum Fenster raus schauen. Dies ist keine Herausforderung. Am besten für reine Wohnungshaltung geeignet sind Tiere, welche bisher an keinen Freigang gewöhnt sind, zudem werden Wohnungskatzen NUR paarweise vermittelt, damit sie sich miteinander beschäftigen können, und sie so soziale Kontakte pflegen können. Wohnungskatzen brauchen viel Zuwendung, Aufmerksamkeit und Besitzer die mit Ihnen spielen. Unerläßlich sind genügend Katzenspielzeug, vor allem immer wieder mal Abwechslung des Spielzeugs, ein großer Kratzbaum (mindestens deckenhoch) zum klettern, Krallen wetzen und spielen. Ein katzensicherer Balkon, welcher ebenfalls mit einem Kratzbaum ausgestattet sein  könnte, wäre wünschenswert. Eine Wohnung sollte eine Mindestgröße von 70 bis 80qm haben. Sind diese Maßstäbe alle erfüllt steht einer reinen Wohnungshaltung nichts im Wege.

Chouchou2
Salome5

    Salome” & “Chouchou

    Europ.Kurzhaar

    geb. ~ 2016/17

    Salome und Chouchou kamen jeweils zusammen mit ihren Babys zu uns. Sie sind sehr verschmust, anfangs ein wenig zurückhaltend. Mit anderen Katzen kommen sie gut klar. Sie suchen zusammen ein Zuhause mit späterem sehr ländlichen Freigang, da sie beide von Aussiedlerhöfen zu uns kamen. Kinder sollten etwas älter sein, da sie manchmal etwas grob im Spiel sein können. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ

Kröte
Knödel

    Knödel” & “Kröte

    Europ.Kurzhaar

    geb. 15.10.18

    Knödel und Kröte suchen zusammen ein geduldiges Zuhause mit späterem Freigang. Sie kamen zusammen mit Kritzel zu uns. Anfangs ließen sich die beiden Brüder auch streicheln aber nach dem umsetzen in ein größeres Zimmer und dem impfen bei Tierarzt sind sie erst mal etwas verunsichert und halten lieber Abstand. Ob sie jemals richtige Schmusekatzen werden kann man nicht sagen, aber vielleicht gibt es ein Zuhause, daß damit umgehen kann? Sie sind kastriert. geimpft, gechipt, FIV/FeLV negativ.

Pino1
Pira2

    Pira” & “Pino

    Europ.Kurzhaar

    geb. 01.11.18

    Pira und Pino sind zwei schüchterne Katzen. Pira ist die mutigere von beiden und läßt sich nach einer Eingewöhnung auch streicheln und hat nicht gar so viel Angst. Pino hingegen ist nicht so mutig, er zieht sich lieber zurück und versteckt sich, da heißt es viel Geduld haben und ihm den Raum und die Möglichkeit geben sich zu öffnen. Sie sollten später die Möglichkeit auf Freigang haben. Sie sind beide kastriert, geimpft, gechipt, FIV/FeLV negativ getestet.

Joe2
Jojo3

    Joe” & “Jojo

    Europ.Kurzhaar

    geb. 02.05.19

    Joe und Jojo suchen zusammen ein Zuhause. Sie sind anfangs bei fremden Menschen skeptisch lassen sich nicht anfassen, sie wurden von einer wilden Mama geboren und sind daher sehr vorsichtig. Da braucht man viel Geduld, daher auch definitiv keine Kleinkinder da Jojo bei bedrängen auch zubeißt. Hier ist ein absolut ruhiges Zuhause mit Katzenerfahrung gefragt. Sie sind miteinander sehr verspielt. Joe läßt sich momentan nur von seiner Bezugsperson streicheln. Bei Jojo muß man noch sehr viel Überzeugungsarbeit leisten, er läßt sich von seiner Bezugsperson nur sehr selten streicheln. Sie suchen ein Zuhause mit späterem sicheren Freigang  in ländlicher Gegend. Sie werden erst noch kastriert. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ.

VitVit1
Juris1

    VitVit” & “Juris

    Europ.Kurzhaar

    geb. 01.04.19 / 15.04.19

    VitVit und Juris suchen zusammen ein Zuhause. Juris ist anfangs bei fremden Menschen skeptisch, er wurde von einer wilden Mama geboren und ist daher eher sehr vorsichtig. Da braucht man ein bisschen Geduld, daher auch  keine Kleinkinder und ein ruhiges Zuhause mit Katzenerfahrung. VitVit ist sehr verschmust. Sie sind aber sehr verspielt miteinander und gerade VitVit, wenn er seine Menschen kennt auch sehr verschmust, bei Juris braucht es ein bißchen Zeit bis er auftaut. Sie suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung (Wohnungsgröße mind. 80 bis 100qm). Sie sind geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ getestet. 

Duchesse

    Duchesse

    Europ.Kurzhaar

    geb. ~ 2017

    Duchesse kam als Fundkater zu uns. Leider konnten wir ihn trotz Tätowierung nicht zurück vermitteln. Er ist sehr gut mit anderen Katzen verträglich, sehr verschmust und gesprächig. Duchesse sucht ein Zuhause mit sehr ländlichem Freigang. Er ist geimpft, kastriert und tätowiert.

ChumaniCarmelo

    Chumani” & “Carmelo

    Europ.Kurzhaar

    geb. 11.06.18

    Carmelo und Chumani suchen zusammen ein Zuhause nur als Wohnungskatzen mit gesicherten Balkon, da sie beide leicht motorische Störungen haben, welche nicht garvierend auffallen, aber sich bemerkbar machen wenn sie wo hoch oder runter springen. Sie sind beide sehr verschmust und verspielt. Sie sind beide kastriert, geimpft, gechipt, FIV/FeLV negativ. reserviert

Vinny
Viola

    Vinny” & “Viola

    Europ.Kurzhaar

    geb. 01.04.19

    Vinny und Viola suchen zusammen ein neues Zuhause entweder als Wohnungskatzen mit gesicherten Balkon, sehr verspielt und verschmust.  geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ getestet

Monkey1
Mojito1

    Mojito” & “Monkey

    Europ.Kurzhaar

    geb. 16.05.19

    Mojito und Monkey kamen über einen befreundeten Tierschutzverein zu uns. Sie wurden von einer wilden Mama geboren und waren anfangs nicht wirklich zahm. Ihrer Bezugsperson gegenüber sind sie gut aufgetaut und schmusen auch schon gerne, bei fremden Menschen ziehen sie sich aber noch zurück und sind sehr schüchtern und lassen sich nicht anfassen. Ein geduldiges Zuhause wird gesucht ohne Kleinkinder. Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon möglich oder späterer sehr ländlicher Freigang.  geimpft   Sie werden erst noch Mitte November kastriert.

Marabu2
Mali2

    Marabu” & “Mali

    Europ.Kurzhaar

    geb. 16.05.19

    Marabu und Mali kamen über einen befreundeten Tierschutzverein zu uns. Sie wurden von einer wilden Mama geboren und waren anfangs nicht wirklich zahm. Ihrer Bezugsperson gegenüber sind sie gut aufgetaut und schmusen auch schon gerne, bei fremden Menschen ziehen sie sich aber noch zurück und sind sehr schüchtern und lassen sich nicht anfassen.  Ein geduldiges Zuhause wird gesucht ohne Kleinkinder. Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon möglich oder späterer sehr Freigang.  geimpft Sie werden erst noch Mitte November kastriert.

Moskito3
Marakana2

    Marakana” & “Moskito

    Europ.Kurzhaar

    geb. 09.05.19

    Moskito und Marakana kamen über einen befreundeten Tierschutzverein zu uns. Sie wurden von einer wilden Mama geboren und waren anfangs nicht wirklich zahm. Ihrer Bezugsperson gegenüber sind sie gut aufgetaut und schmusen auch schon gerne, bei fremden Menschen ziehen sie sich aber noch zurück und sind sehr schüchtern und lassen sich nicht anfassen.  Ein geduldiges Zuhause wird gesucht ohne Kleinkinder. Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon möglich oder späterer sehr ländlicher Freigang. geimpft Sie werden erst noch Mitte November kastriert.

HeatherHumphrey2

    Heather” & “Humphrey

    Europ.Kurzhaar

    geb. 14.08.19

    Heather und Humphrey kamen zusammen mit ihren Schwestern zu uns. Sie sind noch sehr schüchtern, lassen sich noch nicht anfassen, sie kamen aus einem wilden Wurf. Mittlerweile genießt Heather schon das kraulen, Humphrey hingegen ist noch skeptisch läßt sich aber von uns auch streicheln. geimpft noch keine Vermittlung

Alessandra

    Alessandra

    Europ.Kurzhaar

    geb. Okt. 18

    Alessandra wurde bei uns als Fundkatze abgegeben. Sie ist sehr verschmust und verspielt, mit anderen Katzen verträglich, kann aber auch als Einzelkatze gehalten werden, sie braucht Freigang. Alessandra ist geimpft, sie wird noch kastriert und gechipt. FO: Steinen

Hannibal2

    Hannibal

    Karthäuser

    geb. Sept.2015

    Hannibal kam als Fundkatze zu uns, er hatte eine sehr schwere Entzündung mit Abzess in seiner Vorderpfote. Diese wurde jetzt tierärztlich versorgt, er hing 3 Tage am Tropf, langsam geht es ihm wieder besser. Hannibal ist tätowiert, seine Vorbesitzer hatten ihn weiter vermittelt und leider keine Daten zum aktuellen Besitzer mehr. Hannibal hat durch die lange Infektion im Ellbogengelenk eine starke Arthrose entwickelt. Er bekommt jetzt Schmerztherapie bis Mitte November und Aufbaupräpartate, danach wird entschieden ob das Bein zu retten ist. FO:Haagen  kastriert, geimpft

Helena
Johnny

    “Helena” & “Johnny”

    Europ.Kurzhaar

    geb. 14.08.19 & 15.05.19

    Helena und Johnny suchen zusammen ein Zuhause entweder als Wohnungskatzen mit gesicherten Balkon oder mit sehr ländlichen Freigang. Sie sind beide sehr verschmust und verspielt. Johnny ist geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ.

Juno4
Elias

    Elias” & “Juno

    Europ.Kurzhaar

    geb. April 19

    Elias und Juno suchen zusammen ein Zuhause als Wohnungskatzen mit gesicherten Balkon. Sie sind anfangs bei fremden Menschen erst mal schüchtern, das braucht einfach ein wenig Zeit, dann aber sehr verschmust udn verspielt. Mit anderen Katzen verträglich. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ

Jugendherberge

    Fenja

    Europ.Kurzhaar

    geb. ~ 2011

    Fenja wurde bei uns abgegeben. Sie ist mit anderen Katzen verträglich, sie schmust gerne. Fenja sucht ein Zuahuse mit späterem Freigang. kastriert, geimpft

Gigolo2
Gladdys

    Gladdys” & “Gigolo

    Europ.Kurzhaar

    geb. August 2017 & 30.06.19

    Gladdys und Gigolo kamen als Fundkatzen zu uns. Gigolo ist schon sehr zutraulich und verschmust, Gladdys traut uns noch nicht. Nähere Infos folgen! noch keine Vermittlung

Ina

    Ina

    Europ.Kurzhaar

    geb. 01.03.2005

    Ina wurde bei uns abgegeben weil ihre Besitezrin verstorben ist. Sie möchte Freigang haben. Andere Katzen braucht sie nicht wirklich. Sie ist tätowiert, geimpft, kastriert.

Timmi2

    Timmi

    Europ.Kurzhaar

    geb. 2003

    Timmi wurde abgegeben weil sich sein Besitzer nicht mehr um ihn kümmern konnte. Timmi ist sehr verschmust, andere Katzen findet er nicht so toll. Er sucht ein Zuhause mit Freigang. Er ist kastriert, geimpft.

Bild folgt

    Edda” & “Evita

    Europ.Kurzhaar

    geb. 23.04.19

    Edda und Evita suchen zusammen ein Zuhause als Wohnungskatzen mit gesicherten Balkon. Sie sind bei fremden Menschen erst mal skeptisch, dann aber verschmust. Mit anderen Katzen gut verträglich, sehr verspielt. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert, FIV/FeLV negativ

Katzen von Privatpersonen: Diese Tiere sind nicht im Besitz vom Tierheim Hauingen. Da die Angaben über die Tiere von den Besitzern an uns übergeben wurden, kann das Tierheim Hauingen für die Richtigkeit der Angaben keine Haftung übernehmen.

Home   Impressum   Hunde   Katzen   Kleintiere   Über Uns   Infos   Datenschutz 
website design software